Blog: News & Tipps

Mikrokredite

Aktuelles rund um das Thema "Mikrokredite": Beispiele, Interviews, Gesetzes- und Programmänderungen - in unserem News-Blog berichten wir darüber. 

2-Fragen-Kurztest: Sind Sie der Mikrokredit-Typ?


(gruendungszuschuss.de) Stellen Sie sich vor, Sie hätten überraschend 1.000 oder 2.000 Euro zusätzlich für Ihr Unternehmen zur Verfügung. Was würden Sie damit tun? Je nachdem, wie Sie auf diese und eine weitere Frage antworten, können wir Ihnen sagen, ob für Sie Bonsaikredite interessant sind oder nicht.

Frage A: Was also würden Sie auf unsere erste Frage mit den zusätzlichen 1.000 oder 2.000 Euro antworten?

  • Würden Sie das Geld investieren, zum Beispiel in eine zusätzliche Werbemaßnahme oder Anschaffung, die Sie für sinnvoll halten, sich aber normalerweise nicht leisten würden? Oder könnten Sie einen Auftrag vorfinanzieren, den Sie sonst nicht annehmen könnten? Dann käme ein Mikrokredit in Frage, denn aller Wahrscheinlichkeit nach sind die zu zahlenden Zinsen sofort wieder eingespielt, wenn Sie durch die zusätzliche Investition auch nur einen zusätzlichen Auftrag erhalten: Ein Bonsaikredit über 1.000 Euro kostet bei 6 Monaten Tilgungsdauer weniger als 26 Euro Zinsen.
  • Würden Sie das Geld auf die Bank bringen und anlegen? – In diesem Fall bekommen Sie noch weniger Zinsen als ein Mikrokredit Sie kostet: Sie sollten sich die nächste Frage anschauen.


Frage B: Was tun Sie, wenn überraschend Ihr Firmenwagen kaputt geht, das Finanzamt eine größere Nachzahlung fordert oder Sie aus anderen Gründen einen größeren Betrag benötigen?

  • Verfügen Sie über so viel finanzielle Reserven, dass Sie auch dann keinen Mikrokredit benötigen? – Gut für Sie, brauchen Sie nicht weiterzulesen.
  • Machen Sie sich dann auf die Suche nach einem Geldgeber, der Ihnen, ohne Sie zu kennen und ohne Sicherheiten, einen fünfstelligen Betrag ausleiht? – Dann wünschen wir Ihnen viel Erfolg dabei! Wir würden uns das nicht trauen. Leider geht es auch 99,9 Prozent der Banker so.
  • Sie verfügen über Sicherheiten oder über Familienmitglieder und Bekannte, die in einem solchen Fall für Sie bürgen? – In diesem Fall sind wir bereit, Ihnen auf  Anhieb einen etwas größeren Mikrokredit zu geben.
  • Würden Sie gerne jetzt schon etwas tun, um in solchen Fällen auch ohne Bürgschaften und Sicherheiten einen Kredit von uns zu erhalten? – Dann ist ein Bonsaikredit für Sie interessant, denn Gründern und Selbstständigen, die einen ersten Kredit zuverlässig über mehrere Monate zurückbezahlt haben, geben wir in der Regel auch weitere Kredite, so dass Sie schrittweise Zugang zu Krediten auch im fünfstelligen Bereich erhalten.

Sie sind ein Mikrokredit-Typ? Dann beantworten Sie unter www.bonsaikredit.de unseren zweiseitigen Fragebogen und senden Sie die erforderlichen zusätzlichen Unterlagen ein. Wir sagen Ihnen dann innerhalb weniger Tage, ob und in welcher Höhe Sie einen Bonsaikredit von uns erhalten können.

Verfasst von gruendungszuschuss.de-Redaktion am 30.04.2012 10:52
http://www.gruendungszuschuss.de/?id=875&showblog=3211

Newsletter abonnieren oder Beitrag weiterempfehlen

Ihr Berater

Persönliche Beratung kompetent & auf den Punkt

Unsere Experten helfen Ihnen weiter

Liste unserer Berater

Fachkundige Stelle

Wir erstellen für Sie die fachkundige Stellung- nahme - bundesweit.
Mehr...

Gründungszuschuss-Workshop

Schneller und sicherer zum Zuschuss

  Mehr...

Rechner

Wie hoch ist Ihr Gründungszuschuss?
Jetzt ausrechnen