Blog: News & Tipps

Gründungszuschuss

Wichtige rechtliche Änderungen, Tipps zu Steuer und Sozialversicherung, Ideen für mehr Erfolg vor und nach der Gründung - in unserem News-Blog berichten wir ganz aktuell. 

Businessplan-Tipp: So geben Sie den richtigen Ausblick


(gruendungszuschuss.de) Der Businessplan ist ein Dokument, das in die Zukunft weist. Er beruht auf Annahmen und persönlichen Einschätzungen. Um ein möglichst ausgewogenes Bild von Ihrem Vorhaben zu vermitteln, sollten Sie am Ende des Businessplanes darlegen, unter welchen Umständen die tatsächliche Entwicklung  Ihre Erwartungen übertrifft (Chancen) und welche möglichen Ereignisse Ihre Einschätzung gefährden (Risiken). Gehen Sie auch darauf ein, welche Maßnahmen Sie ergreifen wollen, um den Risiken entgegenzuwirken oder damit verbundene Auswirkungen zu bewältigen.

Wichtig ist, dass Sie bei der Darstellung der Chancen und Risiken möglichst objektiv und realistisch bleiben. Zu optimistische Pläne stimmen Prüfer skeptisch und führen womöglich dazu, dass Sie Zeit und Geld in eine Geschäftsidee investieren, die sich am Ende als nicht tragfähig erweist.

Legen Sie zum Abschluss auch dar, wie Sie sich die langfristige Entwicklung Ihres Geschäfts vorstellen. Hierzu gehört, wie Sie die Kundenzahl und den Umsatz pro Kunden erhöhen möchten. Weitere Themen, die in diesem Zusammenhang angesprochen werden sollten, sind der Eintritt in neue Märkte, der Launch neuer Produkte, das Eingehen von Partnerschaften, der Umzug in andere Räumlichkeiten, das Einstellen von Mitarbeitern sowie das Ergreifen besonderer Marketingmaßnahmen.

Ein weiteres sinnvolles Element im Schlusskapitel könnte die langfristige Vision für Ihr Unternehmen sein, wenn es Ihnen gelingt, sie in einem oder zwei Sätzen auszudrücken.

Diese Leitfragen sollte das Kapitel "Zukunftsperspektiven" beantworten:

  • Welche Faktoren können dazu führen, dass sich Ihr Geschäft besser als geplant entwickelt?
  • Welche Risiken bestehen?
  • Wie reagieren Sie, wenn die beschriebenen Risiken eintreten?
  • Wie wollen Sie die Zahl der Kunden weiter erhöhen?
  • Wie werden Sie den Umsatz pro Kunde erhöhen?
  • Welche zusätzlichen Geschäftsaktivitäten können Sie sich in Zukunft vorstellen?
  • Wie lautet Ihre Unternehmensvision?

Wie Sie die Qualität Ihres Businessplans deutlich erhöhen und somit Ihre Erfolgschancen dramatisch steigern, erfahren Sie in unserem Businessplan-Workshop. Ziel ist nicht alleine, die Förderung zu erhalten, sondern sich wirklich dauerhaft erfolgreich selbständig zu machen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen:
http://www.gruendungszuschuss.de/businessplan/businessplan-workshop.html

Verfasst von gruendungszuschuss.de-Redaktion am 06.12.2010 14:43
http://www.gruendungszuschuss.de/?id=52&showblog=2907

Kommentare schreiben





Bitte bestätigen Sie Ihre
Eingabe mit dem
angezeigten Code:

Fachkundige Stelle

Wir erstellen für Sie die fachkundige Stellung- nahme - bundesweit.
Mehr...

Gründungszuschuss-Workshop

Schneller und sicherer zum Zuschuss

04.11.14 Berlin
29.10.14 Hamburg
14.11.14 Hannover
17.11.14 München
08.11.14 Münster
06.11.14 Nürnberg
05.12.14 Stuttgart
  Mehr...

Rechner

Wie hoch ist Ihr Gründungszuschuss?
Jetzt ausrechnen