Blog: News & Tipps

Gründungszuschuss

Wichtige rechtliche Änderungen, Tipps zu Steuer und Sozialversicherung, Ideen für mehr Erfolg vor und nach der Gründung - in unserem News-Blog berichten wir ganz aktuell. 

Im Juni und Juli doppelt so viele Gründungen mit Gründungszuschuss wie im Vorjahr / Kostenloses Webinar für Interessierte


Für den Juli 2013 hat die Bundesagentur für Arbeit 2.586 Gründungen mit Gründungszuschuss und 247 mit Einstiegsgeld gemeldet. Beim Gründungszuschuss lag die Zahl 102 Prozent über dem Vorjahresniveau, die Juni-Zahlen lagen 123 Prozent über denen des Vorjahresmonats. Die Zahlen sind für die Sommermonate Juni/Juli ungewöhnlich hoch.

Beim Einstiegsgeld wurden die Zahlen der drei Vormonate von der Arbeitsagentur in Summe um 565 erhöht. Monat für Monat ist dieser Trend zu nachträglichen Korrekturen nach oben zu beobachten, im Durchschnitt der letzten zwölf Monate liegt die Zahl der aus dem ALG2-Bezug heraus geförderten Gründungen bei immerhin 517.

Damit bestätigt sich erneut die von uns vorausgesagte Entwicklung, dass die Arbeitsagenturen 2013 zu einer etwas großzügigeren Vergabe bei Gründungszuschuss und Einstiegsgeld zurückkehren. Seit Monaten stellen wir fest, dass von uns betreute, gut durchdachte und auf die richtigen Argumente setzende Anträge bzw. Businesspläne sehr hohe Chancen haben, auf Anhieb und ohne Widerspruch bewilligt zu werden.

Allerdings handelt es sich bei der Zahl geförderter Gründungen um einen Anstieg von einem niedrigen Niveau aus. Noch immer liegen die Gründungszahlen seit Jahresanfang um mehr als 80% unter denen des gleichen Zeitraums in 2011 und es bestehen erhebliche regionale Unterschiede in der Verwaltungspraxis. Weiterhin lassen sich viele Gründer durch Aussagen von Agenturmitarbeitern abschrecken und beantragen den Gründungszuschuss gar nicht erst.

Manche Agenturmitarbeiter versuchen Gründungswillige davon abzuhalten, einen Antrag mitzunehmen, obwohl darauf ein Rechtsanspruch besteht. Auch beim Einreichen intervenieren nicht wenige Berater mit dem Hinweis, der Antrag würde "sowieso abgelehnt". Wer diesen Aussagen Glauben schenkt, verzichtet leichtfertig auf die Förderung in Höhe von bis zu 18.000 Euro sowie weitere Vergünstigungen im Wert von über 4.000 Euro.

In einem kostenlosen Webinar klären wir über die Fakten zum Gründungszuschuss auf und geben Tipps zur erfolgreichen Antragstellung. Je früher in der Gründungsphase Sie teilnehmen, umso besser.

Die nächsten beiden Webinare (kostenlos) finden am 7. August 2013 und am 5. September 2013, jeweils von 17 bis 18 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Hier können Sie sich anmelden.

Besuchen Sie auch unsere halbtägigen Gründungszuschuss-Workshops (39 Euro), die wir in Kleingruppen durchführen und in sieben Städten anbieten.

Verfasst von gruendungszuschuss.de-Redaktion am 31.07.2013 11:14
http://www.gruendungszuschuss.de/?id=52&showblog=3385

Newsletter abonnieren oder Beitrag weiterempfehlen

Ihr Berater

Persönliche Beratung kompetent & auf den Punkt

Unsere Experten helfen Ihnen weiter

Liste unserer Berater

Fachkundige Stelle

Wir erstellen für Sie die fachkundige Stellung- nahme - bundesweit.
Mehr...

Gründungszuschuss-Workshop

Schneller und sicherer zum Zuschuss

  Mehr...

Rechner

Wie hoch ist Ihr Gründungszuschuss?
Jetzt ausrechnen