Blog: News & Tipps

Gründungszuschuss

Wichtige rechtliche Änderungen, Tipps zu Steuer und Sozialversicherung, Ideen für mehr Erfolg vor und nach der Gründung - in unserem News-Blog berichten wir ganz aktuell. 

Im März 2.279 gefördete Gründungen / Kostenloses Webinar für Interessierte


Für den März 2014 hat die Bundesagentur für Arbeit 2.443 Gründungen mit Gründungszuschuss gemeldet, 37 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Zugleich wurden allerdings die Zahlen für die drei Vormonate um 172 nach unten korrigiert. Im Durchschnitt wurden in den letzten 12 Monaten 2.480 Gründungen pro Monat gefördert.

Beim Einstiegsgeld wurden für den März zwar nur 164 geförderte Gründungen gemeldet, die Zahlen der drei Vormonate wurden von der Arbeitsagentur aber zugleich um 231 nach oben korrigiert. Im Durchschnitt wurden in den letzten 12 Monaten 429 Gründungen pro Monat gefördert.

Die Arbeitsagenturen sind zu einer deutlich großzügigeren Vergabe bei Gründungszuschuss und Einstiegsgeld zurückgekehrt. Von uns und unserem Beraternetzwerk betreute, gut durchdachte und auf die richtigen Argumente setzende Anträge bzw. Businesspläne werden mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Anhieb bewilligt. Aber Vorsicht: Die Arbeitsagenturen haben viele Fallstricke eingebaut, schon kleine "Fehler" führen zu einer Ablehnung.

Viele Gründer werden von den Arbeitsagenturen bereits im Vorfeld abgeschreckt: "Unter diesen Bedingungen haben Sie keinen Anspruch auf Gründungszuschuss" bekommen sie zu hören und verzichten dann auf die Antragstellung und damit auf bis zu 16.000 Euro sowie weitere Vergünstigungen.

Wer sich von solchen Auskünften nicht beirren lässt und bei der Antragstellung unsere maßgeschneiderten Tipps beachtet, bekommt den Zuschuss jedoch in den allermeisten Fällen, wie die Erfahrung zeigt.

Es ist diese (Des-)Informationspraxis, die dazu führt, dass die Zahl der geförderten Gründungen nach wie vor rund 78% unter dem Niveau des Jahres 2011 liegt.

In einem kostenlosen Webinar klären wir über die Fakten zum Gründungszuschuss auf und geben Tipps zur erfolgreichen Antragstellung. Je früher in der Gründungsphase Sie teilnehmen, umso besser.

Das nächste Webinar (kostenlos) findet am Dienstag, 29. April 2014 von 17 bis 18 Uhr statt, danach erst wieder am Donnerstag, 5. Juni um 12 Uhr und am 11. Juli um 16 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Hier können Sie sich anmelden.

Oder besuchen Sie direkt unsere halbtägigen Gründungszuschuss-Workshops (59 Euro), die wir in Kleingruppen durchführen und in sieben Städten anbieten.

Gerne beraten wir Sie auch direkt telefonsich, wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen.

Verfasst von Andreas Lutz am 10.04.2014 07:45
http://www.gruendungszuschuss.de/?id=52&showblog=3437

Kommentare

Verfasst von Ramünke am 26.05.2014 19:05

Antwort:

Hallo Frau Ramünke,

Sie können uns Ihre Fragen unkompliziert und kostengünstig im Rahmen einer telefonischen Kurzberatung stellen. Alle weiteren Informationen finden Sie auf bit.ly/NNpM1L

Herzliche Grüße
Christian Bussler

 

Newsletter abonnieren oder Beitrag weiterempfehlen

Ihr Berater

Persönliche Beratung kompetent & auf den Punkt

Unsere Experten helfen Ihnen weiter

Liste unserer Berater

Fachkundige Stelle

Wir erstellen für Sie die fachkundige Stellung- nahme - bundesweit.
Mehr...

Gründungszuschuss-Workshop

Schneller und sicherer zum Zuschuss

  Mehr...

Rechner

Wie hoch ist Ihr Gründungszuschuss?
Jetzt ausrechnen