Blog: News & Tipps

Gründungszuschuss

Wichtige rechtliche Änderungen, Tipps zu Steuer und Sozialversicherung, Ideen für mehr Erfolg vor und nach der Gründung - in unserem News-Blog berichten wir ganz aktuell. 

Interview zum neuen Webinar: "Gründungszuschuss erfolgreich verlängern"


Ab sofort bieten wir zwei kostenlose Webinare rund um das Thema Gründungszuschuss: Zur erfolgreichen Antragstellung und - neu! - auch zur Verlängerung der Förderung. An wen richten sich die Webinare? Was bringen sie?  - Unsere Fragen beantwortet Christian Bussler. Als Mitgesellschafter von gruendungszuschuss.de kennt er die Vergabepraxis wie kaum ein anderer.

WebinarFrage: Du bist ein erfahrener Gründungsberater und Referent. Seit wann bietest Du Webinare an?

Antwort: Das erste "Gründungszuschuss-Webinar" haben wir Anfang März veranstaltet. Inzwischen haben über 200 Gründungsinteressierte daran teilgenommen und erfahren, worauf es bei der Antragstellung wirklich ankommt. Viele haben in der Folge unsere Unterstützung in Anspruch genommen. Bei so gut wie allen wurde der Gründungszuschuss auf Anhieb bewilligt und sie sind mit der Förderung in ihre Selbständigkeit gestartet.

Frage: Aufbauend auf diesem Erfolg hast Du nun auch ein Webinar entwickelt zum Thema "Gründungszuschuss erfolgreich verlängern"...

Antwort: Ja, das neue Angebot richtet sich an alle, die bereits Gründungszuschuss beziehen und erfahren wollen, wie sie die bestehenden Fördermöglichkeiten voll ausschöpfen können. Wenn Sie erfolgreich einen Antrag auf Weiterförderung stellen, erhalten Sie weitere neun Monate lang jeweils 300 Euro, also 2.700 Euro steuerfrei. Außerdem erkläre ich, wie die Teilnehmer 400 Euro Eigenanteil mit EU-Mitteln auf 4.000 Euro aufstocken und für Beratung und Coaching zum Aufbau Ihres Unternehmens verwenden können. Das sind noch einmal 3.600 Euro zusätzliche Förderung.

Frage: Wie gut sind die Chancen, die Verlängerung bewilligt zu bekommen?

Antwort: Leider wird die Weiterförderung oft abgelehnt, weil die Antragsteller nicht wissen, was erwartet wird, und sie einige Grundregeln nicht beachten. Ich erkläre im Webinar, wie man diese Klippen umschifft und motiviere dazu, den Antrag zeitnah zu stellen.

Frage: Was unterscheidet Webinare von herkömmlichen Seminaren und was sind die technischen Voraussetzungen?

Antwort: Statt einer Wegbeschreibung erhält man einen Link und eine Meetingnummer. Voraussetzung zur Teilnahme per Web ist ein Browser mit Flash. Abgesehen von iPhone und iPad verfügt darüber praktisch jeder Computer. Alternativ man kann auch per Telefon teilnehmen, allerdings sieht man dann nicht meine Folien... Wenn man eine Frage stellt, sollte man den Lautsprecher abschalten, damit es nicht zur Rückkopplungen kommt. Fragen kann man aber auch via Chat stellen. Man spart Reisezeiten und -kosten, das Ganze dauert nicht mehr als eine Stunde, bringt einen aber einen großen Schritt voran.

Frage: Wie häufig finden die Webinare statt?

Antwort: Die "Gründungszuschuss-Webinare" bieten wir alle vier Wochen an. Die nächsten Termine sind: 4.7., 7.8. und 5.9. statt, jeweils um 17 Uhr.

Die Premiere unseres Verlängerungs-Webinars findet am 9.7. um 16 Uhr statt.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt, am besten gleich auf der Website anmelden!

Verfasst von Andreas Lutz am 27.06.2013 07:43
http://www.gruendungszuschuss.de/?id=52&showblog=3371

Newsletter abonnieren oder Beitrag weiterempfehlen

Ihr Berater

Persönliche Beratung kompetent & auf den Punkt

Unsere Experten helfen Ihnen weiter

Liste unserer Berater

Fachkundige Stelle

Wir erstellen für Sie die fachkundige Stellung- nahme - bundesweit.
Mehr...

Gründungszuschuss-Workshop

Schneller und sicherer zum Zuschuss

  Mehr...

Rechner

Wie hoch ist Ihr Gründungszuschuss?
Jetzt ausrechnen