Blog: News & Tipps

Gründungszuschuss

Wichtige rechtliche Änderungen, Tipps zu Steuer und Sozialversicherung, Ideen für mehr Erfolg vor und nach der Gründung - in unserem News-Blog berichten wir ganz aktuell. 

Lektüre für Gründer – Vier auf einen Streich


(gruendungszuschuss.de) Am 25. August 09 erscheinen gleich vier Bücher auf einmal in der Reihe "jeder-ist-unternehmer.de". Brandneu sind die Bücher "Darlehen und Kredit" von Andrea Delp und Andreas Lutz sowie "Mein erster Mitarbeiter" von der Arbeitsrechtlerin Stephanie Kaufmann. Andreas Lutz' Klassiker "Gründungszuschuss und Einstiegsgeld" kommt bereits in einer 3., umfassend überarbeiteten Auflage heraus. Die 2. Auflage des praktischen Ratgebers "Xing optimal nutzen" von Joachim Rumohr und Andreas Lutz ist um die neuesten Applikationen der Business-Networking-Plattform ergänzt worden. 

Stephanie Kaufmann: Mein erster Mitarbeiter

Junge Unternehmer und Unternehmerinnen, die erfolgreich gestartet sind, stellen irgendwann fest, dass die Arbeit nicht mehr alleine zu bewältigen ist. Doch damit tun sich eine Menge Frage auf: Wo finde ich geeignetes Personal? Welche Beschäftigungsform ist auf meine Bedürfnisse zugeschnitten? Und welche Kosten und Verpflichtungen kommen durch einen Mitarbeiter auf mich zu? Schließlich ist ungewiss, ob die Auftragsbücher auch morgen noch voll sein werden. Die Arbeitsrechtlerin Stephanie Kaufmann zeigt in ihrem Buch „Mein erster Arbeitgeber“  die Vor- und Nachteile verschiedener Beschäftigungsarten auf, gibt Tipps für die Personalauswahl und erklärt, was ein Arbeitsvertrag beinhalten sollte. Die Themen Lohn, Gehalt und Sozialversicherung werden ebenso behandelt wie die Frage der Kündigung.

Preis: 17,90 Euro
Hier können Sie das Buch bestellen: http://www.gruendungszuschuss.de/?id=707

Andrea Delp und Andreas Lutz: Darlehen und Kredit

Durch die Finanzkrise ist es für Gründer und junge Unternehmen noch schwieriger geworden, einen Bankkredit zu erhalten. Die positive Nachricht lautet jedoch: Wer sich ausreichend vorbereitet, einen wasserdichten Businessplan erstellt und im Bankgespräch überzeugt, hat sehr gute Chancen auf finanzielle Unterstützung durch die Bank. Die Betriebswirtin und Beraterin Andrea Claudia Delp und Gründungsexperte Andreas Lutz machen in ihrem Buch “Darlehen und Kredit” Existenzgründern Mut, ein Darlehen zu beantragen. Sie erklären aber auch, welche Alternativen es gibt.

Preis: 17,90 Euro
Hier können Sie das Buch „Darlehen und Kredit“ bestellen: http://www.gruendungszuschuss.de/?id=700

Joachim Rumohr und Andreas Lutz: Xing optimal nutzen

Jede Woche registrieren sich Tausende neue Mitglieder auf Deutschlands führender Business-Networking-Plattform. Doch kaum ein Nutzer weiß, wie er das gesamte Potenzial der Plattform für sich ausschöpfen kann. Der Ratgeber „Xing optimal nutzen“ erklärt die neuesten Applikationen und zeigt, wie einfach es sein kann, das eigene Netzwerk auszubauen und zu pflegen, Kunden und Geschäftspartner zu gewinnen, Stellen oder Mitarbeiter zu finden oder Informationen und Experten zu recherchieren.   Autor „Mr. Gründungszuschuss“ Andreas Lutz moderiert auf Xing eine der größten deutschsprachigen Gruppen, das „Netzwerk für Gründer und Selbständige“. Joachim Rumohr ist Deutschlands bekanntester Xing-Treiber und betreibt das Blog http://www.rumohr.de mit täglich neuen Tipps rund um die effektive Nutzung der Plattform.

Preis: 15,90 Euro
Hier können Sie sich für die Xing-Gruppe „Netzwerk für Gründer und Selbständige“ anmelden:  https://www.xing.com/net/existenzgruender/

Hier können Sie das Buch „Xing optimal nutzen“ bestellen: http://www.gruendungszuschuss.de/?id=623

Andreas Lutz: Gründungszuschuss und Einstiegsgeld

Das Standardwerk von Andreas Lutz zu „Gründungszuschuss und Einstiegsgeld“ erscheint mittlerweile in der 3. Auflage.
Bis zu 19.000 Euro erhalten Alleinstehende, Verheiratete mit Kind sogar bis zu 24.000 Euro, wenn sie sich mithilfe des GZ selbständig machen – steuerfrei, nicht rückzahlbar und zusätzlich zum erzielten Gewinn. Eine sechsstellige Zahl von Gründern nutzt diese großzügige Förderung Jahr für Jahr. In seinem Standardwerk zum Thema Gründungsförderung lotst Andreas Lutz den Leser Schritt für Schritt durch den Antragsvorgang. Der Ratgeber bietet  Anleitungen für die Antragsformulare, Checklisten sowie Tipps zum Schreiben und Rechnen des Businessplans.

Die dritte Auflage ist umfassend überarbeitet worden. Sämtliche Rechenbeispiele und Formulare wurden angepasst, alle Informationen auf den aktuellen rechtlichen Stand gebracht. Dabei flossen zahlreiche Anregungen von Unternehmensberatern ein, für die das Buch tägliches Arbeitswerkzeug und Nachschlagewerk ist. Die Einführung des „Gründercoaching Deutschland“, dessen 90-Prozent-Förderung nur von geförderten Gründern aus der Arbeitslosigkeit beantragt werden kann, hat der Autor zum Anlass genommen, ein Kapitel über Chancen und Fallstricke beim Antrag auf geförderte Beratung aufzunehmen.

Preis: 17,90 Euro
Hier können Sie das Buch „Gründungszuschuss und Einstiegsgeld“ bestellen: http://www.gruendungszuschuss.de/?id=50

Verfasst von gruendungszuschuss.de-Redaktion am 31.08.2009 09:01
http://www.gruendungszuschuss.de/?id=52&showblog=2690

Kommentare schreiben





Bitte bestätigen Sie Ihre
Eingabe mit dem
angezeigten Code:

Fachkundige Stelle

Wir erstellen für Sie die fachkundige Stellung- nahme - bundesweit.
Mehr...

Gründungszuschuss-Workshop

Schneller und sicherer zum Zuschuss

02.12.14 Berlin
28.11.14 Hamburg
12.12.14 Hannover
10.01.15 Münster
12.12.14 Nürnberg
05.12.14 Stuttgart
  Mehr...

Rechner

Wie hoch ist Ihr Gründungszuschuss?
Jetzt ausrechnen