Vermeiden Sie Umwege und Fallstricke

Auf direktem Weg zur Förderung

Für die Vorbereitung Ihrer Gründung sollten Sie ausreichend Zeit einplanen. Denn von der Geschäftsidee über den Businessplan bis zur Bewilligung durch fachkundige Stelle und Arbeitsagentur ist einiges zu tun.

Wir zeigen Ihnen den direkten Weg zur Förderung, so dass Sie unnötige Formalitäten und Wartezeiten vermeiden und ihre Zeit und Energie ganz darauf ausrichten können, sich möglichst optimale Startbedingungen zu sichern. Das beginnt bei der Auseinandersetzung mit der persönlichen Eignung, über die verschiedenen Antragsschritte bis zum Umgang mit der Arbeitsagentur.

Durch richtiges Timing können Sie tausende von Euro sparen. Viele Vorbereitungen können Sie nämlich treffen, während Sie noch Arbeitslosengeld beziehen. Ziel sollte sein, dass sie gleich im ersten Monat Ihrer Selbständigkeit abrechnungsfähige Leistungen erbringen und in Rechnung stellen können. Es dauert dann noch lange genug, bis die Rechnungen bezahlt sind und ihre Höhe ausreicht, um davon leben zu können.

Fachkundige Stelle

Wir erstellen für Sie die fachkundige Stellung- nahme - bundesweit.
Mehr...

Gründungszuschuss-Workshop

Schneller und sicherer zum Zuschuss

19.08.14 Berlin
29.08.14 Hamburg
15.08.14 Hannover
08.08.14 Heimsheim
05.09.14 München
23.08.14 Münster
30.07.14 Nürnberg
12.09.14 Stuttgart
  Mehr...

Rechner

Wie hoch ist Ihr Gründungszuschuss?
Jetzt ausrechnen