Stimmen zum Newsletter

Alle Infos auf einer Seite - klar, deutlich und verständlich

Für die vielen Infos auf eurer HP bin ich sehr dankbar. Kein stundenlanges Surfen im Netz, alle Infos auf einer Seite. Und klar, deutlich und für jeden der bereits viel im Kopf hat und an alles denken muss, verständlich. Nochmals danke und gerne wieder. (...) Ich weiß nicht, wie oft ich eure Homepage besucht habe, um fehlende und notwendige Informationen zu bekommen. Ich habe schon einmal ein Lob ausgesprochen und nun möchte ich auf dieses Lob noch eins drauf setzen. Bald ist es soweit, dann darf ich mich Unternehmerin nennen. Eure Homepage hat eine Menge dazu beigetragen, mich sicher darauf vorzubereiten. Vielen Dank an euch. ;-)


Marion Funhoff (Werne, Buchhaltungsservice)


Was muss man tun, um sich mithilfe des Arbeitsamtes selbständig zu machen?

Was muss man tun, um sich mithilfe des Arbeitsamtes selbstständig zu machen? Lutz beantwortet die Frage aus eigener Erfahrung (...) [Die Gründungsförderung] erhalten Sie selbst dann, wenn Sie eine feste Stellung kündigen, um sich sofort danach selbstständig zu machen", erläutert Andreas Lutz, unter anderem Initiator der Website www.gruendungszuschuss.de. Es steht auch Frauen zu, die nach einer Geburt beispielsweise drei Jahre in Erziehungsurlaub gegangen sind und danach, statt in den Job zurückzukehren, eine eigene Firma aufmachen.


Vogue business (Zeitschrift)


Changex120

Aktuellste, ausführlichste und spannendste Informationsbörse

Viele Dampfplauderer in Politik und Medien reden von Wandel und Veränderung. Doch Land und Leute fühlen sich wie im Schraubstock. (...) Nicht überall. In den Nischen und Zwischenräumen, im Verborgenen und abseits des tumben Mainstreams kommt frischer Wind auf. changeX-Autoren haben sich auf die Suche nach Menschen gemacht, deren Verständnis von Wirtschaft und Arbeit konstruktiv anders ist. Die Alternativen vorleben und nicht mit den Wölfen heulen. Heute: Andreas Lutz ist Gründer einer ziemlich guten Online-Informationsbörse für arbeitslose Gründer: 'gruendungszuschuss.de'. (...) Die Website gilt mittlerweile als aktuellste, ausführlichste und spannendste Informationsbörse nicht nur, aber vor allem für arbeitslose Gründer. Was muss ich tun, um Fördermittel zu erhalten? (...) Wie sind die Erfolgsaussichten meiner Geschäftsidee? Wie minimiere ich mein persönliches Risiko? Wie schreibe ich ein Unternehmenskonzept? Auf solche Fragen gibt es bei gruendungszuschuss.de handfeste Antworten und jede Menge Empfehlungen von Gründern für Gründer. Der Service ist kostenlos, um ihn zu refinanzieren, bietet Lutz zu erschwinglichen Preisen sein Businessplan-Programm an – eine bestechend einfache Excel-Datenbank, die sich auch vom blutigsten BWL-Laien spielend ausfüllen lässt und trotzdem ein brauchbares und anerkanntes Zahlenwerk liefert. ‘Verstehen und verständlich machen – das ist meine große Leidenschaft’, sagt Andreas Lutz. (...) Lutz [... bastelt...] innerhalb weniger Tage seine virtuelle Informationsplattform für arbeitslose Gründer. Die Idee schlägt ein wie eine Bombe. Schon bald treffen monatlich Tausende von Fragen und Hinweisen ein und Lutz kommt kaum damit nach, die Anleitungen, Tipps und FAQs auf seiner Website zu aktualisieren. Denn wahrscheinlich tut Andreas Lutz deshalb genau das, was er mit seiner Internetplattform tut: die Hürden auf dem Weg in die Selbstständigkeit tiefer legen, die Fußangeln entschärfen, die äußeren und inneren Barrieren abbauen. Und offensichtlich kann er mit dieser Idee Tausende von Gründern begeistern – vielleicht, weil sie einfach und praktisch ist, unspektakulär, aber überaus nützlich.


ChangeX über Andreas Lutz (Online-Magazin)


Neon_120

Existenzgründer die schon überall vergeblich gefragt haben, finden hier ein Antwort

Du kannst mehr, du arbeitest härter, du hast die besseren Ideen (...) Wir stellen sechs brilliante Köpfe vor, die ihre besten Ideen einfach verschenken - und damit zu glücklichen Menschen geworden sind. (...) Jeden Tag dankt Andreas Lutz im Stillen den Chefs von Burda Digital, dass sie ihn im März letzten Jahres gefeuert haben. Jetzt sitzt er als Untermieter in einem Minibüro am Münchner Stachus: kein Vorzimmer, kein Namensschild. (...) Und doch ist er glücklich wie nie zuvor - denn er weiß, dass er Menschen helfen kann, die diese Hilfe wirklich brauchen. Als er selbst arbeitslos wurde, hat er sich mit dem Thema "Gründungsförderung" beschäftigt - und weil er komplexen Zusammenhängen gern auf den Grund geht, wusste er bald mehr darüber als das Arbeitsamt selbst. Dieses geballte Know-how, verständlich aufbereitet, steht nun auf seiner Website (...) Existenzgründer die schon überall vergeblich gefragt haben, finden hier ein Antwort (...)


Neon über Andreas Lutz (Zeitschrift)


Das Leben erleichtert

Leute wie z.B. Frau Koark oder Sie tragen mit ihrem Einsatz dazu bei, anderen das Leben zu erleichtern. Und das ist es, was uns gefällt, darum geht es!


George Winkler (Newsletter-Leser)


Beitrag zur Gründerkultur in Deutschland geleistet

Ein Tipp meines Finanzberaters in Verbindung mit Ihrer Homepage und Ihrem Buch haben meiner Familie und unserem Girokonto vor gut einem Jahr zu einer extrem netten Geste durch das Arbeitsamt Erlangen verholfen. Ich habe Ihr Buch und Ihre Homepage bereits mehrfach an Freunde und Bekannte aus tiefster innerer Überzeugung erfolgreich weiterempfohlen. Sie haben hier wirklich einen ganz entscheidenden Beitrag zur Gründerkultur in Deutschland geleistet. Ohne Ihr Engagement wären die - sicher von unserer Regierung gut gemeinten - Förderemaßnahmen für Existenzgründer wohl wesentlich unbekannter und somit weitgehend ungenutzt geblieben. (...) Menschen wie Sie sind echte Motivationsfaktoren für Gründer. Sie zeigen uns, dass es täglich 100 Nischen gibt, die von einem engagierten Selbständigen erfolgreich besetzt werden können, und dass es durchaus genügen kann, wenn man sich auf eine von den 100 konzentriert.


Wolgang Köberlein (Newsletter-Leser)


Kein vergleichbares Forum, dass auf so transparente Weise informiert

Ich möchte an dieser Stelle unbedingt erwähnen, dass [Ihre Website] eine unschätzbare Hilfe ist! Es gibt zu diesem Thema kein vergleichbares Forum, das auf so transparente, leicht verständliche und wirklich superfreundliche Weise ohne überflüssige Zusatzinformationen und Paragraphen-Schnick-Schnack kompetent informiert. Vor allem die menschliche und persönliche Art und Weise der Information finde ich bemerkenswert. Man fühlt sich als Arbeitslose oft als Mensch zweiter Klasse bzw. relativ rechtlos und wird bei Ihnen als Ratsuchender wohltuend ernst genommen und unterstützt. Herzlichen Dank dafür und weiterhin viel Erfolg damit!


Simone Simon (Newsletter-Leserin)


Wirklich das Beste zum Thema, Einzelheiten die man woanders so nicht findet

Ich bin seit kurzem arbeitslos und habe mich im Internet über Gründungszuschuss & Co. informiert. Dabei bin ich auf Eure Seiten gestoßen. Sie sind bisher wirklich das beste zu dem Thema: a) weil es sehr detailiert und umfassend ist, Ihr geht auch in die Tiefe und informiert über Einzelheiten die man woanders so nicht findet b) weil die Seiten gut gemacht sind und die Navigation echt Spitze ist und c) weil es ein persönlicher Stil ist, man fühlt sich beim Lesen in Eurer Büro-WG in München. Nicht so trocken, belehrend oder amtlich. Also großes Kompliment.


Matthias Scheibe (Newsletter-Leser)


Ich fühle mich richtig aufgehoben

Ich muss Ihnen ein Kompliment machen für diese unglaublich gute, nett formulierte, ansprechende, informative, ausführliche Website. Hut ab! Ich fühle mich richtig aufgehoben und bin gerade traurig, dass ich nicht alles lesen kann, weil ich jetzt einen Termin habe. Morgen deshalb mehr. Also, großes Kompliment an Sie und alle Beteiligten.


Ute von Sydow (München, Projektentwicklung und -beratung, Kultur & Bildung, Projektentwicklung)


Fachkundige Stelle

Wir erstellen für Sie die fachkundige Stellung- nahme - bundesweit.
Mehr...

Workshop

Effektive Pressearbeit

07.11.14 Berlin
19.11.14 Frankfurt
27.11.14 Hamburg
21.10.14 München
  Mehr...

Xing-Workshop

Xing optimal nutzen

21.11.14 Augsburg
09.09.14 Berlin
13.11.14 Düsseldorf
27.11.14 Dresden
11.09.14 Frankfurt
23.09.14 Freiburg
03.09.14 Hamburg
22.09.14 Hannover
25.11.14 Karlsruhe
30.09.14 Köln
05.12.14 Konstanz
01.10.14 München
21.11.14 Münster
17.10.14 Meersburg am Bodensee
26.09.14 Nürnberg
10.10.14 Stuttgart
  Mehr...